FREI DAY goes Crowdfunding

FREI DAY goes Crowdfunding

Unterstütze den FREI DAY durch eine Spende bei unserer Startnext Crowdfunding Kampagne.

Teilen

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on whatsapp
Share on email

Nach den Sommerferien starten wir mit 12 Schulen ein ganz besonderes Pilotprogramm. Denn wir begleiten diese zwölf Schulen dabei, den FREI DAY einzuführen. Einerseits unterstützen wir die Schulen durch Fortbildungen, Netzwerktreffen und Prozessbegleitung dabei, den FREI DAY umzusetzen. Darüber hinaus soll die Universität Paderborn, den FREI DAY wissenschaftliche begleiten. Die Forschung soll zeigen, wie sich die Selbstwirksamkeit von Kindern und Jugendlichen, aber auch die Rolle der Lehrkräfte durch einen FREI DAY verändert.

Aller Ergebnisse werden schon während der nächsten zwei Jahre regelmäßig veröffentlicht und kommuniziert. Denn eines ist klar: Der FREI DAY hat Strahlkraft. Schon jetzt haben sich schon rund 20 weitere Schulen entschlossen, im nächsten Schuljahr den FREI DAY umzusetzen. Doch dabei soll es nicht bleiben.

Unser Ziel

Unser Ziel ist, dass Ende 2025 1/3 aller Schulen in Deutschland einen Freiraum wie den FREI DAY eingeführt haben.

FREI DAY-Lernen bedeutet, dass Kinder den Lernort Schule verlassen und die reale Welt zu ihrem Lernraum machen. In ihrer Nachbarschaft planen sie eigene Projekte und setzen diese selbstständig um. Dabei sind sie selbst gewählten Fragen und Herausforderungen auf der Spur, holen sich Unterstützung durch Expert*innen aus der Praxis und werden darin unterstützt, Antworten und Lösungen für konkrete Herausforderungen in ihrem Kiez oder ihrer Gemeinde zu entwickeln. Sie wandeln ihr Wissen aus dem Fachunterricht in Handeln um, erfahren den Zusammenhang von eigenem Handeln und Wirkung und werden so zu Erwachsenen, die Verantwortung für sich, für andere und für die Welt übernehmen. 

Wie würde die Bildungslandschaft in Deutschland aussehen, wenn das die Realität in Schulen bundesweit ist?

Jetzt spenden

Um das Pilotprogramm zu unterstützen und damit den Grundstein für die deutschlandweite Skalierung des FREI DAY zu legen, haben wir eine Crowdfunding Kampagne gestartet.

Unser Fundingziel: 100.000€. Damit können wir unser Team erweitern, unsere Pilotschulen über die nächsten beiden Jahre gut betreuen und viele weitere Schulen bei der Umsetzung des FREI DAY unterstützen.

Spende jetzt, wenn du den FREI DAY auch für dein Kind willst: www.startnext.com/frei-day