FREi DAY Digital 2.0

Gemeinsam machen wir Schulen zu WIRK-Stätten, WERK-Stätten und TAT-Orten für weltverantwortliches Handeln!

Es geht wieder los! Wir laden dich zur zweiten Veranstaltungsreihe von FREI DAY Digital ein. Denn mittlerweile befindet sich der FREI DAY in der Planung und Umsetzung an über 30 Schulen. Mit FREI DAY Digital 2.0 machen wir Mut zum FREI DAY, berichten aus der Praxis, wie sich die Umsetzung gestaltet und teilen viele wertvolle Tipps und Vorlagen, die Du auch für deine Schule nutzen kannst.

Ab dem 15.10.2020 beschäftigen wir uns wöchentlich in vier interaktiven Online Seminaren mit dem Konzept des FREI DAY, dem Thema Bildungslandschaften und FREI DAY unter Corona Bedingungen.

Melde Dich an und lass Dich von innovativen Schulen & Lehrer*innen aus ganz Deutschland begeistern.

Es geht los in

Tage
Stunden
Minuten
Sekunden
Unsere Digitalreihe hat bereits begonnen. Melde dich jetzt noch an, um Zugang zu Aufzeichnungen und den nächsten Veranstaltungen zu erhalten.

15.10.2020

17:00 - 18:30 Uhr

Der FREI DAY

Was ist der FREI DAY? Wie kann ich ihn in meiner Schule ganz konkret umsetzen? Und wie passt er zu den aktuellen Forderungen von Kultusministerkonferenz, UNESCO und natürlich dem Kerncurriculum? 

An unserem ersten Abend beschäftigen wir uns intensiv mit dem Konzept des FREI DAY. Neben einem vertiefenden Einstieg in die Hintergründe dieses Lernformats erhalten wir auch Einblicke aus der Praxis, wie er bereits umgesetzt wird.

22.10.2020

17:00 - 18:30 Uhr

Partner-Management

Wie vernetze ich mich als Schule? Woher können wir finanzielle Unterstützung für die Projekte unserer Schüler*innen bekommen? Wie kann ich meine außerschulische Bildungslandschaft und Eltern aktiv mit einbinden?

Neben Expert*innen für die Beratung bei Projekten und Möglichkeiten zur Finanzierung von Projekten bietet eine aktive Bildungslandschaft vor allem einen wertvollen Lernraum – der auch außerhalb vom FREI DAY genutzt werden kann. Am zweiten Abend beschäftigen wir uns mit der Frage, wie man so eine Bildungslandschaft aufbauen kann – natürlich mit vielen Beispielen aus der Praxis.

29.10.2020

17:00 - 18:30 Uhr

FREI DAY auf Distanz

Wie lässt sich ein Lernformat wie der FREI DAY unter Corona Bedingungen durchführen? Was brauchen Schulen, um freies Projektlernen auf Distanz zu ermöglichen? Was lernen die Schüler*innen dabei?

Am dritten Abend beschäftigen wir uns mit der Herausforderung des Jahres 2020 in Schule: Lernen auf Distanz. Auch der FREI DAY ist auf Distanz möglich. Wir beschäftigen uns damit, wie das umgesetzt werden kann und welche Chancen sich daraus für unsere Schulen ergeben.

05.11.2020

17:00 - 18:30 Uhr

Thema: TBD

Das Thema des letzten Abends unserer vierwöchigen Fortbildungsreihe steht noch nicht fest. Wir wollen euch dort ganz nach euren Bedürfnissen richten. 

Bei deiner Anmeldung zu FREI DAY Digital 2.0 kannst Du angeben, welches weitere Thema dich brennend interessiert. Wir werden alle Antworten evaluieren und am dritten Abend bekannt geben, welche Fragestellungen den Abschluss von FREI DAY Digital 2.0 bilden. 

Neugierig geworden?

Wir freuen uns auf dich!

Neuigkeiten

Die neusten Artikel und Berichte über den FREI DAY und aus unseren Projektschulen.